Könige des Königreiches Jerusalem

vonbisNameRegentenHinweise
17.06.109918.07.1100Gottfried von Bouillon lehnte den Königstitel ab, nannte sich Verteidiger des heiligen Grabes
11.11.11002.04.1118Balduin I.von Boulogne
111821.08.1131Balduin II. von Bourg
14.09.113110.11.1143Fulko von Anjou
14.09.113110.11.1143MelisindeTochter von Balduin II.
25.12.114310.02.1162Balduin III.Melisinde 1142-1152
Febr.106211.07.1174Almalrich I.jüng. Bruder von Balduin III.
15.07.1174März 1185Balduin IV.Raimund III. von Tripolis 1174-1177der Aussätzige, Sohn von Amalrich I.
1185Sept. 1186Balduin V.Raimund III. von Tripolis 1185-1186Sohn von Sibylle
August 118625.07.1190SibylleSchwester von Balduin IV.
August 11861192Guido von Lusignanmit Sibylle, ab 1192 König von Zypern
11921205Isabella I.
11921192Konrad I. von Montferratermordet
11921197Heinrich von der Champagne
11971205Amalrich II. von Lusignan
12051212Maria von MontferratJohann von Ibelin 1205-1210
12101212Johann I. von Brienne
12121225Isabella II. (Jolande) von BrienneJohann von Brienne 1212-1225
12251228Friedrich II. von Hohenstaufen
12281254Konrad IV. von HohenstaufenFriedrich II. 1228-1243
Alice von Champagne 1243-1246
Heinrich I. von Zypern 1246-1253
Maria von Antiochia 1253–1254
12541268Konradin von Hohenstaufen (Titularkönig) Maria von Antiochia 1254-1261
Isabella von Zypern 1261-1264
Hugo III. von Zypern 1264-1268
12681284Hugo I. von Lusignan (Hugo III. von Zypern)
12771285Karl I. von Anjou (Gegenkönig) Titel gekauft von Maria von Antiochia
12841285Johann II. von Lusignan (Johann I. von Zypern)
12851291Heinrich II. von Lusignan


-----------
Quellen:

Lexikon des Mittelalters, 9 Bände
Verlag dtv, ISBN-3-423-59057-2

Geschichte der Kreuzzüge
Autor Steven Runciman, Verlag Deutscher Taschenbuch, ISBN-3-423-04670-8

Atlas der Kreuzfahrer, vom Krieg im Morgenland bis zum 13. Jahrhundert
Autor Angus Konstam, Verlag Atlas, ISBN-3-85492-558-1

Chronik der Kreuzzüge
Verlag Chronik Verlag, 2005, ISBN-3-577-14609-5

Die Templer - Aufstieg und Untergang 1118-1314,
Autor Alain Demurger, Verlag C.H.Beck, 1991, ISBN-3-406-35576-5

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben